Was ist ein Bürgerwindrad?

Bei einem Bürgerwindrad übernehmen die Bürger die Finanzierung der Windkraftanlagen. Die Bürger sind so direkt am finanziellen Erfolg „ihres Windrads“ beteiligt und sie identifizieren sich mit „ihrem Windrad“. Den Bürgern wird damit eine Gelegenheit eröffnet, sich mit Ihrer Beteiligung aktiv für eine neue Energiepolitik zu engagieren. Der Gewinn aus der Stromerzeugung bleibt vor Ort und stärkt die regionale Wirtschaft.

Die Bürger übernehmen aktiv Verantwortung für die Energiewende und die regionale Windkraft:

  • Die Bürger können nicht nur Geld anlegen, sondern aktiv mitbestimmen, welche Projekte verwirklicht werden. Dafür bringen sie ihr Engagement und ihre Kompetenz ein.
  • Die Bürger haben aktive Mitsprachemöglichkeit über die Art der Projekte und Zielsetzung.
  • Die Bürger haben Unternehmensverantwortung. Als Genossenschaftsmitglieder sind sie selbst die Betreiber der Windkraftanlagen.
  • Die Bürger haben Einfluss auf die Machtverteilung im Energiesektor.
  • Die Energieerzeugung wird dezentral durch regionale Stromerzeuger.
  • Die Bürger als Genossenschaftsmitglieder erhalten direkt die Gewinne aus der Erzeugung, es fliesst kein Geld in eine externe Betreibergesellschaft.
  • Die Bürger werden über die Winderträge und die daraus resultierenden Gewinne, transparent informiert.
  • Die Bürger beteiligen sich an der Auseinandersetzung mit Umweltverbänden und wägen kritische Argumente ab.

Das bürgerschaftliche Engagement ist ein unverzichtbarer Eckpfeiler unserer Demokratie und ein Scharnier für den gesellschaftlichen Zusammenhalt.
Gemäss „Gutachten zum Wert des bürgerschaftlichen Engagements in Bayern“ werden sowohl soziale als auch ökonomische Werte durch die freiwillig engagierten Menschen geschaffen.

Demnach ist bürgerschaftliches Engagement:

  • Bester Nährboden für gute Lebensqualität und das subjektive Wohlbefinden.
  • Ein Weg zur Selbstverwirklichung und Mitgestaltung.
  • Es stärkt und bereichert so das soziale Klima in unserer Gesellschaft, es fördert das soziale Kapital unserer Gesellschaft.

Und hier im Verein Bürgerwindrad Blauen e.V. wird dieses gelebt.
Wir sind viele Menschen, die gemeinsam als Bürger und Mitglieder der Genossenschaft wirtschaftliche Verantwortung übernehmen.